Ab sofort kann die verlängerte Überbrückungshilfe 3 Plus für den Zeitraum Oktober bis Dezember beantragt werden.

Die Überbrückungshilfe erhalten Unternehmen mit einem Corona-bedingten Umsatzeinbruch von mindestens 30%. Der Antrag ist bis zum 31.12.2021 über Steuerberater und Rechtsanwälte möglich.

Weitere Infos gibt es beim BMWi oder bei uns.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Ihr SRB-Team

p.s.: Hinweise auf neue Blog-Artikel und brandeilige Informationen veröffentlichen wir über die folgenden Kanäle:

Twitter

Signal

Telegram

Kaizala

Facebook

LinkedIn